Die HABONA Invest GmbH ist ein auf Immobilien spezialisierter Initiator für Alternative Investments mit Sitz in Frankfurt am Main.

Das Management verfügt über eine 30-jährige Expertise in Ankauf, Due Diligence, Finanzierung, Management und Verkauf großer Wohn- und Gewerbeportfolien in ganz Deutschland sowohl im institutionellen als auch im privatwirtschaftlichen Immobiliengeschäft.

In Akquisition und Asset Management kann das Management auf einen Track Record mit einem Gesamtvolumen von mehr als fünf Milliarden Euro verweisen.

Ein vierköpfiger Beirat mit einer langjährigen Immobilienexpertise unterstützt HABONA in den jeweiligen technischen, juristischen und kaufmännischen Spezialgebieten. Ein professionelles Asset Management in allen Phasen der Wertschöpfungskette bis zum optimierten Exit sichert den Werterhalt und die Performance des Portfolios.

HABONA ist ein bodenständiges und solides deutsches Unternehmen, das Immobilienfonds auflegt und nachthaltig managt. Dabei greift HABONA auf eine breite Expertenerfahrung zurück.

Der Name HABONA Invest vereint die Begriffe „Haus, Boden, Nachhaltigkeit“.
Das Wertverständnis für diese Kapitalanlage kommt dadurch zum Ausdruck.
Auf Solidität, Bodenständigkeit und Dauerhaftigkeit in sämtlichen Geschäftsbereichen wird gesetzt.

Habona in Zahlen

Bereits mehr als EUR 80 Mio. an Anleger ausgezahlt.

Einzigartiges Fondskonzept mit langfristigen Mietverträgen, die weit über die Fondslaufzeit hinausgehen.

  • 8.000 Anleger haben bereits investiert
  • über 300 Mio. € an Immobilienvermögen
  • über 220 Mio. € an Eigenkapital platziert
  • über 18 Mio. € p.a. Mieteinnahmen
  • 84 Standorte in ganz Deutschland
  • 6 Fonds erfolgreich platziert
  • 3 Fonds erfolgreich aufgelöst